LED-KE 300

LED-KE 300

Auch die LED-KE 300 kann wie gewohnt über die Software ViSuSpektrum 2.0 gesteuert werden. Die neuste Treibertechnologie lässt die flackerfreie Regelung der LED’s nun endlich zu. Hybrid- Dimmung nennen wir diese Möglichkeit, welche zunächst die LED’s mit einer Amplitudensteuerung und anschließend, nahtlos weiter mit der herkömmlichen Pulsweiten-Modulation (getaktet) regelt.


Neben der Möglichkeit die Leuchten bedarfsweise den Kulturen und Sorten selbst oder dem Wachstumsstadien der einzelnen Pflanzen anzupassen, gibt die Leuchte den Produzierenden und Forschenden die Möglichkeit, das Wachstumsverhalten der Kulturen zu verändern. So wurden bereits einige Forschungsprojekte darauf ausgelegt mit den engbandigen Photonenstrahlen der LED’s interessante Ergebnisse zu erzielen.

Die vielfältigen Einsatzbereiche z.B. dem Gartenbau, der gartenbaulichen Forschungsinstitute, Phänotypisierungs- und Klimakammern sind nahezu unbegrenzt. Mit einer Anschlussleistung von 300 Watt erzeugt die LED-KE 300 569 μmol/m²s PAR-Strahlung. Das sind 1,9 μmol pro Watt bei einem sehr breiten Spektrum. Mit der Software ViSuSpectrum 2.0 kann das Spektrum aus weißem (6500 K), blauem (440 +465 nm), rotem (660 nm) und dunkelrotem (730 nm) Licht in Intensität und Verhältnis beliebig zusammengesetzt werden. Die neueste Treibertechnologie mit Hybrid-Dimmverfahren erlaubt durch Amplitudensteuerung ein flackerfreies Betreiben der LEDs bei 30% bis 100 % Leistung. Zwischen 1% und 30 % Leistung ist eine Dimmung mittels Pulsweiten-Modulation möglich. Die Treibereinheiten und die LED Leiterplatten sind jeweils in einem hochwertigen, eloxierten Aluminium-Strangpressgehäuse verbaut und mit eloxierten  Aluminium Frästeilen geschlossen. Beide Gehäuse können werkzeuglos verbunden oder separat montiert werden. Damit ist maximale Flexibilität bei der Montage gegeben. Die elektrischen  Verbindungen der beiden Gehäuse, als auch die elektrische Einspeisung inklusive des DALI- Signals, erfolgen über ein 5-poliges Wieland Stecksystem mit IP 65 Zertifizierung. Die verbauten  Hochleistungs-LEDs, die Leiterplatten und auch alle anderen Komponenten sind Made in Germany. Bei der LED-KE 300 ist es einzigartig möglich, alle Bauteile zu revisionieren.  Der Abstrahlwinkel von 80° ist über die Linsentechnik der LED festgelegt, dadurch wird kein Wirkungsgrad reduzierender Reflektor notwendig.

 

LED-KE

300W

  •  569µmol/s
  •  IP65
  •  440nm, 465nm, 660nm, 730nm 
  •  4 Farben dimmbar 
Datenblatt

Technische Daten LED-KE 300

  • Artikel Nr.: LED-KE 300
  • Material: Aluminium Strangpress, eloxiert
  • Montage: Metallwinkel aus Aluminium zum Einhängen in Gewächshausträgerprofile, Anschluss durch IP 65 Stecker und Buchse
  • Schutzklasse: I
  • Schutzart: IP 65
  • Wattage: ca. 285 W
  • Elektr. Anschluss: 230 V / 50 Hz
  • Maße: L: 330mm; B: 298mm; H: 203mm
  • Gewicht: 12 kg
  • Amplitudendimmung 100%-30%
  • PWM-Dimmung ab 29%

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen